Mittwoch, 28. Juni 2017

Die Ortschaften

interaktive Karte Kulturraum Untermosel

Hier geht es zur interaktiven Karte.

Suchen

Aktuelles | Infos

VHS Rhein-Mosel

Mehr Infos zur → VHS Untermosel

Kulturförderung

KSK Mayen

KSK Koblenz

Attraktive Untermosel

Logo Sonnige Untermosel  Moselweinkultur Traumpfade

DESIGN & REALISIERUNG

Haag-Medien

Hof- und Gewerbeanlagen Lehmen

Die Staustufe

Staustufe Lehmen

Bei Lehmen – 20 km von der Moselmündung entfernt – wurde in den Jahren 1959-1961 die Staustufe Lehmen gebaut. Die Staustufe reguliert den Fahrwasserstand und ermöglicht so eine Schifffahrt auf der Mosel.

Das dazugehörende Moselkraftwerk erzeugt Strom.

Der Neubau einer zweiten Schleusenkammer befindet sich in Planung.

In unmittelbarer Nähe oberhalb der Staustufe  liegt das Naturschutzgebiet Reiherschußinsel. Heute würde sie noch besser „Reiherschutzinsel" heißen. Seit vielen Jahren schon haben sich dort Kormorane in großen Siedlungen festgesetzt. Sie konkurrieren mit den Fischreihern um das Futter, die Moselfische.

Die Hobbyangler haben das Nachsehen.