Sonntag, 19. August 2018

Die Ortschaften

interaktive Karte Kulturraum Untermosel

Hier geht es zur interaktiven Karte.

Suchen

Aktuelles | Infos

VHS Rhein-Mosel

Mehr Infos zur → VHS Untermosel

Kulturförderung

KSK Mayen

KSK Koblenz

Attraktive Untermosel

Sonnige Untermosel 2018  Moselweinkultur Traumpfade

DESIGN & REALISIERUNG

Haag-Medien

Sakrale Bauten Hatzenport

Ehemaliger Betsaal der evangelischen Gemeinde

Betsaal evang. Gemeinde Hatzenport

Der ehemalige Betsaal der evangelischen Gemeinde von Hatzenport befindet sich auf dem Gelände des Eltzer Weinhofes und war in einem Gebäude der Strommeisterei, später des Unternehmens Pauly – Rath untergebracht.

Die ersten evangelischen Christen in Hatzenport waren preußische Beamte, die man nach Hatzenport versetzt hatte. Wegen der verhältnismäßig geringen Zahl von Gläubigen kam es aber nie zu einer eigenen Kirchengemeinde.

Der Betsaal auf dem ehemaligen Gelände des Eltzer Weinhofes wurde daher 1914 durch die Gemeinde eingerichtet.

Bis zum Anfang des 2. Weltkrieges wurden hier noch Gottesdienste gehalten. Später nutzten dann die evangelischen Christen die alte St. Johanneskirche als Gotteshaus.

Heute befindet sich das ehemalige Bethaus in Privatbesitz.

Außenansicht: Maifeldstraße 2, 56332 Hatzenport