Samstag, 24. Juni 2017

Die Ortschaften

interaktive Karte Kulturraum Untermosel

Hier geht es zur interaktiven Karte.

Suchen

Aktuelles | Infos

VHS Rhein-Mosel

Mehr Infos zur → VHS Untermosel

Kulturförderung

KSK Mayen

KSK Koblenz

Attraktive Untermosel

Logo Sonnige Untermosel  Moselweinkultur Traumpfade

DESIGN & REALISIERUNG

Haag-Medien

Sakrale Bauten Kobern

Die St. Matthiaskapelle auf der Oberburg in Kobern …

... ist die Burgkapelle der Oberburg Kobern erbaut um 1230 von Heinrich II. von Cobern. Sie diente zum Aufbewahrungsort des Hauptes des Apostels Matthias. Ber Baustil enthält spätromanische (Romanik), gotische und orientalische Einflüsse.

Die Kapelle ist von April bis Oktober am Wochenenden geöffnet. Führungen können bei der Landesbehörde „Burgen, Schlösser, Altertümer" erfragt werden (www.burgen-rlp.de).

Ein kulturhistorischer Führer „Auf mittelalterlichen Pfaden in Kobern-Gondorf" mit einem ausführlichen Bericht über die St. Matthiaskapelle kann beim Touristikbüro der Gemeinde Kobern-Gondorf erworben werden.