Freitag, 27. April 2018

Die Ortschaften

interaktive Karte Kulturraum Untermosel

Hier geht es zur interaktiven Karte.

Suchen

Aktuelles | Infos

VHS Rhein-Mosel

Mehr Infos zur → VHS Untermosel

Kulturförderung

KSK Mayen

KSK Koblenz

Attraktive Untermosel

Sonnige Untermosel 2018  Moselweinkultur Traumpfade

DESIGN & REALISIERUNG

Haag-Medien

Sakralbauten Lehmen

Friedhofskapelle mit Grabmal Weckbecker

Im oberen Teil des Lehmener Friedhofes steht die Friedhofskapelle mit dem Grabmal Weckbecker und einem klassizistischen Backsteinsaal.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Gebäude von dem Neffen des Fabrikanten und Weingutbesitzers Joseph Weckbecker errichtet.

Die Fiale(1) mit Skulptur stammt aus dem Jahre 1849. 1958 wurde die Friedhofskapelle unter Denkmalschutz gestellt.

Besichtigung: Nur nach Absprache mit der Gemeindeverwaltung.

(1) Wortklärung Fiale: in der  Architektur: gotisches Zierelement in Form eines schlanken Türmchens, das oft als eine bauliche Verzierung und Überhöhung von Strebepfeilern oder Ähnlichem dient.